Hungrail und Förderverein LAG e.V. unterschreiben Memorandum of Unterstanding

MOU HU

Im Rahmen der transport logistic in München wurde ein Memorandum of Unterstanding (MoU) zwischen dem ungarischen Schienenverkehrverband Hungrail und dem Förderverein LAG e.V. unterschrieben.

Auf Seiten der Hungarian Rail Association (Hungrail) unterschrieb der Präsident Herr Róbert Homolya und für den Förderverein LAG e.V. das Vorstandsmitglied Holger Dechant. Durch das MoU soll die Zusammenarbeit zwischen beiden Seiten verstetigt und weiter vertieft werden.

Der neue Vorstandsvorsitzende des Fördervereins LAG e.V. Marc Oedekoven begrüßte die Vertreter von Hungrail auf dem LAG-Messestand und eine Gruppe von Fördervereinsmitgliedern suchte im Anschluss den Hungrail-Stand auf. Der Wunsch und Wille zur Zusammenarbeit wurde dort mit ungarischem Kräuterdestillat besiegelt.

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich an