Mitglieder stellen sich vor: Logiline GmbH

Kurz gesagt: ein 4PL-Dienstleister. Doch das ist uns zu einfach. Unser Leitspruch ?Wir verstehen Logistik? verpflichtet uns nicht nur, die Bedarfe hinsichtlich der logistischen Abwicklung unserer Kunden genauestens zu kennen, wir haben auch die optimale L?sung f?r seine Aufgabenstellungen, indem wir mit zielgerichteter Kreativit?t aus dem hochkomplexen Angebot an Transportm?glichkeiten die bestm?gliche Variante finden.

Da wir bei dieser L?sungsfindung absolut unabh?ngig arbeiten (wir verf?gen ?ber keine eigenen Assets), ist f?r unsere Kunden immer das optimale Preis-/Leistungsverh?ltnis gew?hrleistet.

?Warum sind wir Mitglied in der Logistics Alliance Germany?

Als 4PL Unternehmen sind wir ebenso auf gute Partner angewiesen, die Teilbereiche der Logistik-Kette abdecken, wie auch auf solche, die unsere Dienstleistung nutzen oder vermarkten wollen. Am besten lassen sich diese Kontakte in einem Netzwerk wir der LAG kn?pfen. Hier kommen Anbieter und Nachfrager auf ?neutralem Boden? an einen Tisch und k?nnen sich austauschen und somit Synergien nutzen, die Vorteile f?r alle beteiligten bringen. Ganz nach dem vielzitierten Ausspruch: ?manchmal ist eins und eins eben drei?. Dar?ber hinaus wollen wir die Erfahrung aus unseren erfolgreichen Projekten in neuen Ziell?ndern einbringen. Mit der LAG und deren Mitgliedern, haben wir kompetente Partner gefunden, die uns diesen Zielm?rkten n?her bringen k?nnen. Dazu geh?ren neben gemeinsamen Auftritten (wie zum Beispiel auf der Transport Messe in M?nchen) im Besonderen auch auf die M?glichkeiten der verschiedenen weltweiten Delegationsreisen. Wir finden, das sind viele gute Gr?nde, Mitglied in der LAG zu sein.?

Olaf-Ulrich Krause

Gesch?ftsf?hrer Logiline GmbH

www.logiline.de

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich an