Rückblick: LAG nimmt an der Messe TransLogistica in Warschau teil

TransLogistica_Warschau_2018_2

Die Logistics Alliance Germany (LAG) nahm vom 6-8. November 2018 an der sechsten internationalen Transport- und Logistik Messe TransLogistica in Warschau teil. Die LAG mit war mit einem eigenen Stand vertreten und wurde von Fördervereinsmitglieder vor Ort verstärkt, die diesen für Kundengespräche nutzen. An den drei Messetagen fanden mehr 80 interessierte Unternehmen aus 16 verschiedenen Ländern, überwiegend aus Polen, den Weg auf den LAG-Stand. Im persönlichen Gesprächen informierten sich zahlreiche Interessenten über den Machmaking-Service sowie über die Möglichkeit einer Mitgliedschaft im Förderverein LAG e.V.

Die internationale Transport- und Logistikmesse TransLogistica Polen findet einmal im Jahr in Warschau statt und ist eine der wichtigsten Veranstaltungen der Branche in Polen. Begleitet wurde die Messe von einer Konferenz zu aktuellen und sicherheitstechnischen Fragen der Transport- und Logistikbranche.

Es waren rund 190 Aussteller aus 23 Ländern und 6.050 Besucher aus 34 Ländern auf der TransLogistica in Warschau.
 

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich an